Ware in Bewegung
Ware in Bewegung

Hersteller

Der deutsche Automotive-Markt ist der größte in Europa. Nicht nur für Fahrzeuge, sondern auch für Zusatzausstattung. Hersteller aus dem EU-Ausland produzieren hochinteressante Artikel, haben aber oftmals nicht die Ressourcen, eine deutsche Niederlassung zu betreiben.

Das machen wir!

Ein Beispiel

Gestartet sind wir 2010 als reine Supporthotline. Im Produktkatalog eines deutschen Herstellers für Premium-Fahrzeuge fand sich ein OEM-Artikel, der erhöhte Ansprüche an die Qualtät des Endkundensupports stellte. Die Hotline des Fahrzeugherstellers wollte diesen Support nicht leisten, der OEM-Hersteller sitzt in Skandinavien: Anfragen nur auf Englisch. Der einzige deutsche Repräsentant hatte eigentlich Vertriebsaufgaben. Also übernahmen wir die Aufgabe und halfen im Auftrag des Herstellers seinen Endkunden, wenn der SQL-Server mal spinnt, die Software sich nicht installieren ließ oder das Gerät im Auto komische Töne von sich gab.

Dann weitete es sich immer weiter aus...

Ersatzteilversand

Ein Update der Software stand an - wir nahmen die Bestellungen für die Updates entgegen und leiteten sie nach Skandinavien weiter. Schon der Postweg, bis eine DVD beim deutschen Kunden war, betrug im Schnitt 14 Tage. Da die Bestellungen zuerst einmal gesammelt wurden, bis eine bestimmte Stückzahl erreicht war, dauerte es teilweise noch einmal vier Wochen extra. Also übernahmen wir den Versand des Updates von Lohra aus - innerhalb von zwei Werktagen war die DVD nach Bestellung beim Kunden.

Als sich die Erfahrungen mit den anderen Ersatz- und Zubehörteilen wiederholte, übernahmen wir auch diese Aufgaben - damit der Kunde schnell zufrieden gestellt werden konnte. Lager, Versand, Fakturierung - alles bei uns.

Reparatur und Garantieabwicklung

Unweigerlich geht auch manchmal ein Teil kaputt. Es war allerdings nur ein rudimentärer Service, dass der Kunde uns die defekten Artikel schicken konnte und wir leiteten sie nach Skandinavien weiter. Vier Wochen war die unterste Grenze, bis die Geräte repariert zurück waren. Also bauten wir mit dem Hersteller hier in Lohra ein kleines Elektroniklabor auf, in dem wir die Geräte reparieren oder neu programmieren konnten. Im Idealfall haben wir Durchlaufzeiten von vier Werktagen, bis das Teil repariert zurück beim Kunden ist.

Logisch schloss sich der nächste Schritt an: Wir übernahmen die Garantieprüfung und organisierten die Garantieabwicklung direkt über uns, statt über den Hersteller.

Komplette Distribution

Mittlerweile organisieren wir alles. Wir sind zentraler Importeur und das komplette Deutschlandgeschäft läuft kanalisiert über uns. Wir übersetzen Handbücher und Software in die deutsche Sprache, erstellen Prospekte/Flyer, machen Werbung und Marketing. Der Hersteller selbst konzentriert sich auf die Entwicklung und Pflege seines Produktes.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Hier finden Sie uns

Distrimotion GmbH
Marburger Str. 38b
35102 Lohra

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6462 9401-0+49 6462 9401-0

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Distrimotion GmbH